aus erfahrung präzise:
nehmen sie
uns beim wort

1966
legte Rolf Schälike als freiberuflicher Übersetzer und Dolmetscher den Grundstein für die WordLex GmbH.
1985
gründet Rolf Schälike sein eigenes Büro in Hamburg-Ottensen. Als studierter Reaktorphysiker und Kraftwerksbauer
profiliert er sich als präziser und technisch kompetenter Übersetzer.
1992
Schritt auf Schritt entwickelt sich die Mehrsprachigkeit, aus der
Einzelunternehmung wird eine GmbH. Ulrich Rothe tritt in die Firma ein.
1999
eröffnete das Tochterunternehmen in Moskau. Von Anfang an dabei: Natalia Shueva.
2000
verstärkt Ulrich Rothe die Geschäftsführung mit den Schwer-
punkten Projektleitung und Kundenbetreuung.
2009
zieht sich Herr Schälike aus dem aktiven Geschäft zurück, die Leitung des Geschäfts haben Natalia Shueva und Ulrich Rothe inne.
Site Meter